Basteln bei gut.gelaunt.de - Fernsehprogramme

Sie haben keine Satellitenschüssel? Auch keinen Kabelanschluss? Ihre Freunde und Verwandten schauen auf Sie herab? Das muss nicht sein! Basteln Sie sich entsprechende Programme! Wir zeigen, wie es geht! Kostenlos!

Als erstes benötigen wir eine große Salatschüssel. So können wir anderen sagen, dass wir auch eine Schüssel haben. Als nächstes füllen wir darein 5 kg Schokolade. Damit bekommen Sie locker 3Sat. Probieren Sie es selbst. Sie sind dann Sat 1. Für die weiteren Programme benötigen wir kleine Kenntnisse in Latein. Es reicht sogar schon ein Mini-Wörterbuch für 3.50 DM. Schauen Sie nun in Ihrem Wohnzimmer über Ihr Sofa. Welch ein schönes Gemälde! Erst recht der Hirsch vor diesem imposanten Wasserfall. Und diese Landschaft! Das ist Kunst, auf lateinisch "Arte". Und so schnell haben Sie auch schon Arte.

Erfreut über diese neue Programmvielfalt und das dadurch erlangte gesellschaftliche Ansehen können Sie nun Ihren verschlafenen Lebensabschnittspartner rufen, mit lauter Stimme. Und sieh da: Stimme heisst auf Latein Vox. Da Ihr verschlafener Partner nicht kommt, suchen Sie nach ihm. Als Sie ihn finden, rütteln Sie ihn. Das war ein RTL. Ihr Partner zeigt keine Reaktion. Dies führt zu RTL2. Weil dies auch Nichts gebracht hat, kommt jetzt ein SuperRTL. Na ja. Das war auch Nichts. Jetzt hilft nur noch eine etwas härtere Gangart. Dazu gehen Sie in den Keller und holen ein Kabel (Kabel 1), das Sie zunächst an Ihrem Partner, dann an einem kleinen Trafo befestigen. Jetzt drehen Sie etwas auf. Achtung!!! Was haben Sie gemacht. Das reichte ja Pro 7. Jetzt schnell noch einmal RTL und dann Notruf...

Wenn alle wieder fit sind, basteln wir etwas Anderes.

16.02.2000
(c) 1999-2001 by gut.gelaunt.de (info@gelaunt.de)