Der gut.gelaunt.de-Geldtransport-Test

Immer häufiger erreichen Zuschriften besorgter gut.gelaunt.de-Leser zum Thema sichere und gute Geldtransporte unsere Redaktion. So fragt Herr Helmut K. aus L. "Wieviel Geld passt eigentlich in einen Aktenkoffer?", und Herr Heinz S. aus D. möchte wissen, ob man Geld für Flugbenzin ("Kerosin" Anm.d.R.) auch lose in der Hosentasche mitnehmen oder auch mal vergessen kann.

Grund genug für die gut.gelaunt.de-Redaktion ausführlich zu recherchieren und weder Kosten noch Mühn zu scheuen, um einen Experten auf dem Gebiet des Geldtransportes, Prof. Dr. B. Stechlich, mit einer Studie exklusiv für gut.gelaunt.de zu beauftragen.

Lesen Sie seinen Bericht: Bitte hier klicken





(c) 1999,2000 by gut.gelaunt.de (info@gelaunt.de)