Hinweis in eigener Sache: Danke auf französisch

Liebe Leser!

Die Firma August Storck KG, ein Hersteller von zuckrigen, aber nicht humorvollen Artikeln, mahnt mich per Schreiben vom 8.8.2002 ab. Die genauen Texte werde ich demnächst hier veröffentlichen. Der vormals hier zu findende Artikel karrikiert(e) die weichzeichnerisch heile Welt der Storck-Werbung. Dass die Realität bei Storck ganz anders aussieht, durfte ich jetzt selbst erfahren.
Da auch mir an einer gütlichen Klärung liegt, habe ich die beanstandeten Worte und Wortkombinationen aus dem Original entfernt und biete nun eine abgewandelte Version an. Zudem verzichte ich nun wegen dieses Vorfalls auf Produkte der o.g. Firma und seiner Tochtergesellschaften und empfehle dies auch meinen Freunden.

Weiter


(c) 1999-2002 by gut.gelaunt.de (info(at)gelaunt.de)